Stahl Schneeräumleiste

Schneeräumleisten aus Stahl

Stahlräumleisten

 

Stahlräumleisten werden erfolgreich im kommunalen und privaten Bereich zur aggressiven Schwarzräumung eingesetzt. Schneeräumleisten aus Stahl werden für die Räumung von ebenen Straßen mit einer Teer oder Betondecke verwendet.

Rüscho™ Stahlräumleisten setzen auf Qualität ohne Nebenwirkungen. Denn Langzeitversuche mit verschiedenen Stahlsorten haben ergeben, dass Stahlräumleisten bei Einsatz von zu hartem Stahl die Straßendecke abgetragen wird. Dann kann es zu gefährlichen Ausbrechungen der Stahlräumleisten kommen. (Dadurch mögliche Verletzungsgefahr für Personen oder Beschädigungen nachfolgender Fahrzeuge!). Auch ein zu weicher Stahl führt wiederum zu Schwertbildung, Verbiegung und zu einem schnelleren Verschleiß der Räumkanten.

Als Antwort darauf verwendet Rüscho™ hochlegierten Spezial-Manganstahl mit einer mittleren Zugfestigkeit bis zu 1800 N (RS Mangan 500) und einer Härte bis zu 550 HB, bzw. 1300 N (RS Mangan 400) bis zu einer Härte von 450 HB. Dieser zeichnet sich durch seine besonderen Legierungsbestandteile und Härteverfahren aus. Demzufolge sorgt optimale Stahlhärte für eine saubere Räumung ohne nennenswerte Nebenwirkungen. Folglich räumt das Material mit sehr geringem Verschleiß und hervorragenden Gleiteigenschaften.

 

RS Mangan 500

„RS Mangan 500“ verwendet 500 V Stahl, ein Verschleißstahl mit einer Härte bis zu 550 HB (Brinell) im Lieferzustand und einer mittleren Zugfestigkeit bis zu 1800 N/mm², dessen vorteilhafte mechanische Eigenschaften durch gezielte Wasserhärtung eingestellt werden. 500 V Stahl wird vorzugsweise dort eingesetzt, wo hoher Verschleißwiderstand gefordert wird. Überdies bietet er beste Gleiteigenschaften unter Vermeidung unerwünschter Schwertbildung an den Kanten.

Schneeräumleisten aus Stahl, mit spezieller Mangan-Legierung gibt es für alle Schneepflugtypen bis zu einer Länge von 6000 mm. Das robuste Vollstahl-Material eignet sich besonders für die Material schonende großflächige Räumung auf Autobahnen und Landstraßen.
 
Stahl-Schneeräumleisten Produktinfo RS Mangan 500

Weitere Informationen finden Sie im Produkt-Datenblatt
Link zum Datenblatt

 

RS Mangan 400

„RS Mangan 400“ verwendet 400 V Stahl, ein Verschleißstahl mit einer Härte bis zu 450 HB (Brinell) im Lieferzustand und einer mittleren Zugfestigkeit bis zu 1300 N/mm², dessen vorteilhafte mechanische Eigenschaften durch gezielte Wasserhärtung eingestellt werden. 400 V Stahl kennzeichnet ein hoher Verschleißwiderstand bei gleichzeitig guter Möglichkeit der Verarbeitung des Stahls, insbesondere beim Schweißen. Gute Gleiteigenschaften und Vorbeugung unerwünschter Schwertbildung an den Kanten.

Stahlschneeräumleisten, mit speziellen Mangan-Legierung gibt es für alle Schneepflugtypen bis zu einer Länge von 6000 mm. Dazu eignet sich das robuste Vollstahl-Material besonders für die großflächige Räumung auf Autobahnen und Landstraßen.
 
Stahl-Schneeräumleisten Produktinfo RS Mangan 400

Weitere Informationen finden Sie im Produkt-Datenblatt
Link zum Datenblatt

 

RS Basic

„RS Basic“ verwendet Verschleißstahl für die Räumung auf Autobahnen und außerhalb geschlossener Ortschaften. Die Standard-Ausführung der beliebten Schneeräumleisten aus Stahl eignet sich für den preisbewussten Einkäufer für alle Flächenräumaufgaben im privaten und kommunalen Rahmen. Ein Rüscho™-Klassiker für alle Teer und Beton gedeckten Straßen. Denn gute Gleiteigenschaften, geringer Verschleiß und beste Verarbeitungsqualität der Schürfleisten haben sich bereits auf vielen Millionen Straßenkilometern bewährt.

Stahlschneeräumleisten gibt es für alle Schneepflugtypen bis zu einer Länge von 6000 mm. Dazu eignet sich das solide Vollstahl-Material besonders für die großflächige Räumung auf Autobahnen und Landstraßen.
 
Stahl-Schneeräumleisten Produktinfo RS Mangan Basic

Weitere Informationen finden Sie im Produkt-Datenblatt
Link zum Datenblatt